MDK-Gutachten Pflegeheime im Städte-Vergleich

Sebastian Meißner, Produktmanager der pflegedatenbank.com, hat die MDK-Noten für Pflegeheime in den zehn größten Städten in Deutschland ausgewertet. Die MDK-Berichte selbst weisen den Länderschnitt aus und geben keinen Rückschluss auf die Vergleichszahlen in Ballungsgebieten wie München, Essen, Dresden, Stuttgart, Frankfurt oder Köln.

Ein Vergleich der Daten zeigt eine geringe Abweichung der MDK-Noten zwischen den einzelnen Städten. Lediglich Frankfurt weicht auf geringen Niveau von den anderen Städte-Durchschnitten ab.In den kommenden Wochen wird Herr Meißner weitere statistischen Analysen neben der Durschnittswertbetrachtung durchführen, damit die MDK-Zahlen weiter an Transparenz gewinnen.

Bei Interesse können wir auch für Ihre Stadt die durchschnittliche MDK-Note ermitteln.

Kontaktieren Sie uns über info@pflegemarkt.com

Hintergrundinformation:

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, kurz: MDK, führt regelmäßig Qualitätskontrollen in stationären Pflegeeinrichtungen durch und vergibt in seinen Transparenzberichten sogenannte Pflegenoten. Diese MDK-Noten, die nach dem Schulnotensystem aufgebaut sind, sollen Interessierten Auskunft darüber geben, wie gut ein Pflegeheim in den abgefragten Bereichen organisiert ist. Dieses System wird von den Betrieben oft kritisch gesehen und soll an dieser Stelle nicht diskutiert werden.