Otzberg-Lengfeld: Kursana-Senioreneinrichtung eröffnet

Erste stationäre Pflegeeinrichtung in der Gemeinde bietet 100 Bewohnern ein sicheres Zuhause.

Die ersten Bewohner haben sich bereits im Kursana Domizil Otzberg eingelebt. Am 14. November 2013 feierte die Senioreneinrichtung nun auch offiziell Eröffnung. Das Domizil bietet 100 große, wohnliche Einzelzimmer. Alle Zimmer sind aufgrund der fast bodentiefen Fenster hell und freundlich, haben ein barrierefreies Bad und können nach eigenem Geschmack eingerichtet werden.

kursana-1Mit dem Domizil verfügt die Gemeinde Otzberg erstmals über eine stationäre Pflegeeinrichtung. Es liegt zentral in einem Wohngebiet des Ortsteils Lengfeld, mit Einkaufsmöglichkeiten und einer Bushaltestelle in fußläufiger Entfernung. Die Einrichtung vereint alle Pflegeformen unter einem Dach: von der leichten Pflege bis hin zur Betreuung Schwerstpflegebedürftiger. Kurzzeit- und Urlaubspflege vervollständigen das Angebot.

Das Erdgeschoss ist als Demenz-Wohnbereich eingerichtet, mit 29 Plätzen für eine umfassende Betreuung und Therapie. Dazu gehört ein bewahrender Garten. Im ersten Obergeschoss werden je 12 bis 14 Bewohner in Wohngruppen in familiärer Atmosphäre gepflegt und betreut.

kursana-2Das Haus erstreckt sich über drei Geschosse und vereint viele Annehmlichkeiten, damit sich die Senioren sicher und zu Hause fühlen: eine hauseigene Küche, in der täglich frisch gekocht wird; viele Gemeinschaftsräume, zahlreiche Terrassen und Balkone, eine Bibliothek und einen Komfortpflegebereich im zweiten Obergeschoss. Ein Friseursalon befindet sich ebenfalls im Haus. Das große multifunktionale Restaurant können auch Vereine oder externe Gruppen für Veranstaltungen nutzen.

Bei der feierlichen Eröffnung und ökumenischen Segnung erhielt die Einrichtung den Namen „Haus Dreispitz“, in Anlehnung an die historische Flurbezeichnung des Standortes. Jörg Braesecke, der Vorsitzende der Kursana-Geschäftsführung, sagte in seinem Grußwort: „Der Standort im Zentrum der Gemeinde ist für die Senioren hervorragend geeignet. So können sie aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Unser Domizil bietet ein neues sicheres Zuhause für die Senioren aus Otzberg und Umgebung.“

kursana-3In diesem Zusammenhang wies Jörg Braesecke auf die wichtige Bedeutung des Berufsfeldes Altenpflege für die Gesellschaft hin und warb um weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das neue Domizil.

In Hessen betreibt Kursana elf Pflege- und Betreuungseinrichtungen, davon fünf im Rhein-Main-Gebiet, und beschäftigt rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Künzell, Bruchköbel, Seligenstadt, Griesheim, Dreieich bei Frankfurt und Kriftel gibt es bereits Kursana Domizile. In Frankfurt, Wiesbaden, Oberursel und Königstein betreibt Kursana Villen. Diese Häuser bieten Premium-Wohnen und Komfortpflege im eigenen Appartement. Für ein weiteres Objekt in Büdingen ist die Fertigstellung im Frühjahr 2014 geplant.

Das Kursana Domizil Otzberg im Überblick:

  • Eröffnet am 1. November 2013
  • 100 Einzelzimmer mit jeweils 22 Quadratmeter Wohnfläche
  • Demenz-Wohnbereich mit 29 Plätzen
  • drei Wohngruppen für je 12 bis 14 Bewohnern
  • Komfortpflegebereich

kursana-4Das Kursana Domizil Otzberg gehört zu den 116 Häusern, die der größte private Anbieter von Seniorenpflege und -betreuung in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Estland und Italien betreibt. Kursana wurde 1985 gegründet. 6.500 Mitarbeiter pflegen und betreuen rund 13.600 Senioren. Rund 90 Kursana-Einrichtungen wurden bisher vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) geprüft und benotet.Die Ergebnisse bestätigen die hohe Qualität der Pflegeeinrichtungen und Ambulanten Pflegedienste, die einen Notendurchschnitt von 1,2 (sehr gut) erzielten. Kursana ist ein Unternehmen der Dussmann Group mit Sitz in Berlin, die mit 60.00 Mitarbeitern in 21 Ländern und einem Jahresumsatz von über 1,7 Milliarden Euro weltweit zu den größten privaten Multidienstleister zählt.

Kontakt zum Kursana Domizil Otzberg:

Silvia Mantel, Direktorin (ab Januar 2014)
Tel. +49 (0) 61 62 / 9 18 39 – 0
E-Mail: kursana-otzberg@dussmann.de