Aedifica schließt Kauf von vier Pflegeimmobilien mit 475 Betten ab

Wie die Aedifica (Rang 3 der Top 5 Immobilieninvestoren in der Pflege 2018) mitteilt, wurde der bereits angekündigte Immobilienkauf von vier Pflegeimmobilien in Sachsen abgeschlossen.

Aedifica schließt den Kauf von vier Pflegeheim ab.

Bei den Immobilien handelt es sich um das Haus Steinbachhof in Chemnitz (Korian), das Seniorenhaus Wiederitzsch in Leipzig (Convivo), den Seniorenwohnpark Hartha in Tharandt (EMVIA Living) und das Seniorenpflegezentrum Zur alten Linde (ebenfalls EMVIA Living) in Rabenau. Der Wert der vier Immobilien beläuft sich auf rund 40 Millionen Euro.

Kapitalerhöhung von 418 Millionen Euro

Aedifica kauft international vor allem in Deutschland.

Am 07.Mai 2019 wurde für die Aedifica eine Kapitalerhöhung von 418 Millionen Euro beschlossen, dies ist die höchste Kapitalerhöhung in der Geschichte des belgischen RREC Sektors.(Quelle: Aedifica)