Neue Tagespflege mit 18 Plätzen entsteht in Westerstede (Niedersachsen)

Nach rund einem Jahr Bauzeit nimmt die Tagespflege „Nestwärme“ am 1. September den Betrieb auf. Die Tagespflege „Nestwärme“ an der Marianne-Scheelken-Straße 21 wird über 18 Plätze in der Tagespflege verfügen und soll über großzügige, helle freundliche und barrierefrei eingerichtete Räume verfügen. Zur Tagespflege gehöre auch eine Terrasse mit Garten und Ruheräume die für die pflegebedürftigen zur Verfügung stehen. Zudem soll im kommenden Jahr das Angebot auf 23 Plätze erweitert werden.

Neue Tagespflege mit 18 Plätzen entsteht in Westerstede

Die Tagepflege „Nestwärme“ ist ein Einzelbetrieb und wird unabhängig von einem Pflegeheim oder Pflegedienst betrieben. Nach dem Ev. Altenzentrum Westerstede mit 14 Plätzen in der Tagespflege ist „Nestwärme“ die zweite Tagespflege in Westerstede.

Quelle: Tagespflege Nestwärme