AviaRent Invest AG ernennt Sascia Hauke zur Leiterin Einkauf

Die AviaRent Invest AG hat Sascia Hauke zum 15. Februar 2020 Prokura erteilt. Frau Hauke leitet bis auf weiteres die Bereiche Investition, Transaktion und Asset-Management des Unternehmens. Frau Hauke ist Geschäftsführerin der AviaFund Solution Services GmbH. In dieser Funktion ist sie seit Januar 2019 zuständig für das operative Asset- und Property-Management der gesamten Fondsfamilie.

<

Sascia Hauke ist gelernte Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und erlangte berufsbegleitend den LL.M in Real Estate Law. Außerdem hat Frau Hauke ein Studium im Bereich Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement abgeschlossen. „Mit Sascia Hauke übernimmt eine geschätzte und sehr erfahrene Kollegin aus unserer Unternehmensgruppe die Funktion der Chefeinkäuferin der AviaRent Invest AG. Seit mehr als zehn Jahren ist sie bereits im Bereich des Property- und Asset-Managements tätig. Frau Hauke ist, mit kurzer Unterbrechung, bereits seit sieben Jahren bei der AviaRent Invest AG“, erklärt Mathias Giebken, Vorstandsvorsitzender der AG.

Frau Hauke übernimmt vorübergehend die Aufgaben von Yenna Haack, die bis dahin als Vorstand der AviaRent Invest AG fungierte und auf eigenen Wunsch zum 15. Februar 2020 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Der Schritt erfolgte aus persönlichen Beweggründen und in einvernehmlicher Absprache mit dem Vorstand der AviaRent Invest AG. „Wir wünschen Frau Haack für ihre Zukunft beruflich und privat alles Gute“, bedankt sich Giebken für die gute Zusammenarbeit.

(Quelle: AviaRent Invest AG)