Deutsche Fachpflege Gruppe & Bonitas mit neuem CFO: Daniel Klein

Wie der Verbund von DFG & Bonitas (Rang 1 der Top 15 Intensivpflegedienste 2020 | Rang 3 der Top 15 Pflegedienste 2020) auf seiner Webseite mitteilt verstärkt seit Mai Daniel Klein als neuer CFO die Geschäftsführung der Gruppe.

Klein löst damit seinen Vorgänger Dr. Othmar Belker nach eineinhalb Jahren ab, welcher das Unternehmen maßgeblich beeinflusste und voranbrachte. Mit Daniel Klein gelangt nun ein studierter Wirtschaftswissenschaftler zur DFG, der ursprünglich auch aus dem Bereich des Gesundheitswesens kommt, wo er auf mehr als 10 Jahren Erfahrung zurückblicken kann. Herr Klein wechselte für einige Zeit in ein mittelstandsgeprägtes Industrieunternehmen mit dem Schwerpunkt Automotive und fand nun seinen Weg zurück in die Gesundheitsbranche.

DFG mit neuem CFO

Daniel Klein sei es vor allem wichtig, dass er seine Kolleg*innen durch seine Kommunikation abholen kann, so die Meldung seitens DFG und Bonitas. „Durch seine offene Art möchte er sein Team bei seiner Arbeit begeistern und mitnehmen. Mit der Verbindung von Kommunikation, Teamarbeit und den fachlichen Qualifikationen möchte Klein einen Beitrag für seinen neuen Arbeitgeber leisten. „Ich bin davon überzeugt, Transparenz und Kommunikation ein wichtiger Schlüssel für Motivation ist und uns im Team weiter stark nach vorne bringen wird!““

„Ich freue mich grundsätzlich sehr, auf alle neuen Kollegen und bedanke mich absolut herzlich für das warm welcome, für den herzlichen Empfang! Ich hoffe, dass alle meine neuen Kollegen und ihre Familien gesund durch diese Zeit kommen. Ich freue mich sehr auf die starke Teamarbeit in der Zukunft“, so der neue CFO

(Quelle: Deutsche Fachpflege Gruppe)