Gründungsradar September 2020: 61 Neugründungen

Die Redaktion von pflegemarkt.com zählt im September 2020 40 neue ambulante Pflegedienste, 4 stationäre Pflegeheimeröffnung sowie 17 neue Tagespflegeeinrichtungen. Damit steigt die Neugründungsquote in der Pflege im Vergleich zum Vormonat mit insgesamt 61 Neugründungen leicht an (im Vormonat: 51).

Gründungsradar Neugründungen September 2020

ambulant

Im ambulanten Bereich gab es im In diesem Monat insgesamt 40 Neugründungen bzw. Eröffnungen von ambulanten Pflegediensten. Die meisten neugegründeten Pflegedienste entstanden in Nordrhein-Westfalen (11) und Bayern (6).

teilstationär

17 Tagespflegeeinrichtungen eröffneten in diesem Monat. Rund 24 Prozent der neu gegründeten Tagespflegen waren Angebot eines Multiträgers. 13 der 17 neuen Einrichtungen hatte lediglich Tagespflege im Leistungsportfolio. 41 Prozent der neuen Tagespflegeeinrichtungen entstanden in den neuen Bundesländern.

stationär

Gründungsradar Unternehmensmodelle Pflegeheime September 2020

In diesem Monat wurde 4 neue Einrichtungen im Bereich der stationären Pflege eröffnet. Von den nach Platzzahl auswertbaren neu gegründeten Pflegeheimen kann eine durchschnittliche Größe von 85 Betten pro Einrichtung festgestellt werden.

Einbettung ins Unternehmensmodell

Gründungsradar Spezialisierungen September 2020

Innerhalb der neu gegründeten Pflegedienste wurde ersichtlich, dass der Großteil (90 Prozent) der Unternehmen alleinstehende Pflegedienste sind. 4 der 40 Pflegedienste sind an weitere Angebote gekoppelt.

In diesem Monat eröffneten drei klassische Pflegeheime ohne weitere Leistungsangebote.

Spezialisierungen

In Bezug auf die fachliche Ausrichtung wurden drei neue Demenzpflegedienst, sowie fünf neue Intensivpflegedienste eröffnet.

Gründungsradar Neugründungen September 2020 Karte