Addvalue erwirbt weitere fünf Seniorenimmobilien

Der Investment Manager Addvalue Capital GmbH hat fünf weitere Seniorenimmobilien für sein Bestandsportfolio erworben. „Der strukturelle Bedarf an bezahlbarem Wohnraum für Senioren:innen wächst, daher müssen dringend bedarfsgerechte Angebote entwickelt und finanziert werden“, betont Stefan Ziegler, Geschäftsführer von Addvalue. „Wir verfügen über die die spezifische Erfahrung für die Entwicklung und Errichtung von Seniorenimmobilien, die finanziellen Ressourcen sowie die nötige Flexibilität. Deshalb bauen wir als Langfristinvestor unser Portfolio stetig aus.“

Bei den aktuellen Projekten handelt es sich um fünf im Bau bzw. kurz vor der Fertigstellung befindliche Seniorenimmobilien. Alle Häuser sind an erfahrene mittelständische Betreiber:innen vermietet, jüngst an ein Tochterunternehmen der Advita Pflegedienst GmbH.

Nachhaltig ausgerichtet investiert Addvalue seit vier Jahren für ein Family Office verstärkt in den Aufbau eines Bestandsportfolios im Segment der Seniorenimmobilien (Betreutes Wohnen und Pflege). Dabei liegt der Fokus auf zeitgemäßen und zukunftsweisenden Konzepten, die den gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht werden. Ein wesentlicher Schwerpunkt sind daher Quartiersentwicklungen mit Dienstleistungs- und Betreuungsangeboten für Senioren:innen.

(Quelle: Addvalue)