Hygi wird von Londoner Unternehmen Bunzl übernommen

Hygi.de (“Hygi”), ein führender und schnell wachsender Online-Vertrieb von Reinigungs- und Hygieneprodukten in Deutschland, wurde vom londoner Unternehmen Bunzl übernommen. Hygi bedient den B2B-Markt in einem heterogenen Kundenstamm und sorgt durch seinen spezialisierten Kundenservice und seinen guten Ruf auf dem Markt für eine starke Kundenbindung, wie das Unternehmen mitteilt. Neben dem B2B-Markt ist Hygi in der Pflege auch für seine “Hygibox” bekannt, welche Pflegebedürftigen einmal im Monat ein Paket mit Pflegehilfsmittlen zukommen lässt, welches mit den Pflegekassen abgerechnet werden kann. Die Übernahme stelle einen wichtigen Meilenstein für die Gruppe dar, da sie die Präsenz von Bunzl auf dem deutschen Markt deutlich erhöht. Hygi erwirtschaftete im Jahr 2021 einen Umsatz von 107 Mio. EUR und eine über dem Branchendurchschnitt liegende operative Marge. Hygi sei für eine weitere Expansion gut positioniert und profitiere von einem gestiegenen Hygienebewusstsein und Marktanteilschancen. Der Abschluss der Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden.

Neben der Übernahme von Hygi erfolgte Anfang des Monats auch die Übernahme von USL, einem neuseeländischen Vertriebsunternehmen für medizinische Verbrauchsmaterialien für den Gesundheitssektor, einschließlich Krankenhäuser, Altenpflege und kommunale Gesundheitsdienste. Die Übernahme ergänze die wachsende Präsenz von Bunzl in Neuseeland und im Gesundheitssektor in der gesamten Region. USL erwirtschaftete im Jahr 2021 einen Umsatz von 114 Millionen NZD (ca. 68 Millionen €).

Frank van Zanten, Chief Executive Officer von Bunzl, kommentierte die Akquisition wie folgt:

“Ich freue mich sehr über die Übernahme des erfolgreichen Online-Distributors Hygi, da dies ein bedeutender Schritt in der Entwicklung unseres Geschäfts in Deutschland ist, einem Markt, der das Potenzial hat, für Bunzl eine größere Rolle zu spielen. Darüber hinaus stärkt die Übernahme von USL die Position von Bunzl auf dem wachsenden und attraktiven Markt für Verbrauchsmaterialien im Gesundheitswesen in Neuseeland. Diese Akquisitionen unterstreichen Bunzls anhaltende Konsolidierungsmöglichkeiten, die durch die Stärke unserer Bilanz und eine aktive Pipeline unterstützt werden.”


Pflegestudie 2022

5000€ zzgl. USt.
    • Der Pflegemarkt Deutschlands in Zahlen
    • Analyse der Trägerstrukturen
    • Gesetzesänderungen
    • Stand & Prognose für alle Segmente der Pflege