Vergleich der größten Pflegedienste in Berlin, Hamburg und München

In den drei größten Metropolen Deutschlands ist der Markt der ambulanten Pflegedienste besonders hart umkämpft. In München buhlen 226 Pflegedienste um die Gunst der ca. 12.000 Patienten, Hamburg hat 379 Pflegedienste mit 29.000 Patienten und in Berlin versorgen 573 Pflegedienste die rund 54.000 Patienten. Berlin und München liegen mit einem Pflegedienst auf 6.000 Einwohner im bundesweiten Durchschnitt, in Hamburg ist die Dichte etwas höher. In der Hansestadt gibt es einen Pflegedienst je 5.000 Einwohner.

Wir haben uns die jeweils zehn größten Pflegedienste der Stadt genauer angesehen

Bundesweit sind rund 250.000 Menschen in der ambulanten Pflege beschäftigt. Die jeweils zehn größten Dienste machen auf das Bundesgebiet gesehen von den insgesamt 13.000 ambulanten Pflegediensten lediglich einen Anteil von unter einem Prozent aus. Dennoch sind hier rund acht Prozent aller Beschäftigten im ambulanten Sektor angestellt. Regional liegt dieser Wert sogar noch etwas höher; in Berlin arbeiten rund zehn Prozent aller Beschäftigten der 573 Pflegedienste bei den zehn größten Diensten. In Hamburg sind es sogar 11% der Pflegekräfte, die in einem der zehn großen Pflegedienste arbeiten. Getoppt wird dieses Verhältnis nur noch in München. In der bayrischen Landeshauptstadt ist jede fünfte Pflegekraft bei einem der zehn größten Pflegedienste angestellt.

Große Pflegedienste im Internet schlecht zu finden

Im Internet sind die Großen der Branche hingegen schwer zu finden. Mit einer einzigen Ausnahme, die Ambulante Pflege medicur Billstedt GmbH, mit ca. 100 Mitarbeitern viertgrößter Pflegedienst in Hamburg, landet keiner der regional größten Dienste für die häufigste Suchanfrage „Pflegedienst + Stadt“ unter den ersten zehn Einblendungen in der Google Suche. Die Konkurrenz ist gerade in den größten Städten besonders stark. Eine strukturell gut aufbereitete Webseite und regelmäßig aktuelle Inhalte sind die Grundvoraussetzungen, um für Googles Crawler interessant zu sein. Ein nicht unerheblicher Aufwand, den die großen Anbieter ambulanter Pflege offenbar scheuen.

Anteil gemeinnütziger Träger im Süden besonders hoch

Während in Berlin nur drei der zehn größten Pflegedienste einen gemeinnützigen Zweck verfolgen, liegt München nahezu fest in der Hand gemeinnütziger Dienste. Allein drei der zehn größten Pflegedienste gehören hier zur Caritas. Dabei liegt in München der Anteil gemeinnütziger Träger mit ca.  25 % insgesamt etwas höher als in Hamburg (22%) und Berlin mit 24%. Auf das Bundesland Bayern gesehen liegt der Anteil gemeinnütziger und öffentlicher Träger allerdings deutlich höher als in der Landeshauptstadt. Rund 44% der Pflegedienste verfolgen hier einen gemeinnützigen Zweck.

grafik-pflegedienste

Liste der jeweils größten Pflegedienste der Stadt

Berlin

  • RENAFAN GmbH
  • Pflegestation Meyer & Kratzsch GmbH & Co. KG
  • AHK Pflegeteam GmbH
  • domino e.V. Gesundheits- und soziale Dienste I Sozialstation Hohenschönhausen
  • fidelitas Häusliche Krankenpflege GmbH
  • Diakonie-Pflege Simeon gGmbH I Diakonie-Station Britz-Buckow-Rudow
  • Häusliche Krankenpflegestation Adlena GmbH
  • Häusliche Krankenpflege Irmtraud Reichel GmbH
  • MEDI+CARE Hauskrankenpflege GmbH
  • Mobile Hauskrankenpflege Ingrid Vesper GmbH  

Hamburg

  • Mobile Pflegeambulanz Ann Bandick GmbH
  • Delphin Ambulante Pflege für Hamburg GbR
  • medicur Ambulante Pflege GmbH
  • Ambulante Pflege medicur Billstedt GmbH 
  • DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH I Sozialstation Altona
  • ARIANA – Haus der Gesundheit I Ambulanter Kranken- und Altenpflegedienst GmbH
  • Deutsches Rotes Kreuz Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH I Sozialstation Lohbrügge
  • AK Hoherade I Ambulante Krankenpflege Hoherade
  • Diakonie- und Sozialstation St. Pauli
  • Diakoniestation Elbgemeinden e.V.    

München:

  • Caritas Sozialstation Innenstadt / Neuhausen / Moosach
  • Caritas-Sozialstation Sendling / Laim
  • „Pflege zu Hause“ Christel Henoch I Ambulante Krankenpflege
  • Arbeiter-Samariter-Bund I Regionalverband München / Oberbayern e.V.
  • Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH I Seniorenwohnen Kieferngarten Ambulanter Dienst
  • Caritas-Sozialstation Schwabing
  • Ambulanter Pflegedienst der Augustinum gGmbH
  • Astra Ambulante Pflege GmbH
  • MÜNCHENSTIFT GmbH I Gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt
  • Ambulanter Dienst der Arbeiterwohlfahrt München gemeinnützige Betriebs-GmbH    

Quelle

Gesundheitsberichterstattung des Jahres 2011 des Statistischen Bundesamtes

Weiterführender Artikel: Konkurrenzanalyse ambulanter Pflegedienste in den zehn größten deutschen Städten


Liste der Pflegedienste mit mehr als 200 Patienten

790€ einmalig | zzgl. USt.
    • 1.000 Standortdaten ambulanter Pflegedienste nach Größe sortiert
    • Unternehmensprofile mit Adressen und DSGVO konformen Kontaktdaten im Excel-Format
    • letzte MDK Bewertung bereits berücksichtigt
    • Aufbereitet im Excel-Format