Deutsche Fachpflege Gruppe eröffnet neue Wohngemeinschaft

Die VigeoCare-Intensiv-Pflege-Dienste GmbH, ein zur der Deutsche Fachpflege Gruppe (Rang 1 der Top 15 Intensivpflegedienste 2019) gehörendes Unternehmen, feiert die Eröffnung einer neuen Wohngemeinschaft in Aachen.

Wie die Deutsche Fachpflege Gruppe in einer Pressemitteilung verlauten lässt, liegt die Wohngemeinschaft für Intensivpflege mitten im Zentrum der westlichsten Großstadt Deutschlands. „Aachen hat viele Reize – durch die optimale Lage am Dreiländerpunkt Deutschland – Niederlande – Belgien, am Rande der Eifel und des Hohen Venns ist die Stadt der perfekte Ausgangspunkt für Städtetrips und Ausflüge in die Natur. Die WG liegt in der obersten Etage eines mehrstöckigen Hauses und bietet einen wunderbaren Ausblick“, so die Pressemitteilung.

Die WG Aachen bietet für drei Klienten ein „liebevoll gestaltetes Zuhause“. Jeder Bewohner hat ein barrierefrei eingerichtetes Einzelzimmer, in dem die Privatsphäre genossen werden kann. In einem modern eingerichteten Wohn- und Essbereich kann gemeinsam gekocht werden, Fernsehen geschaut oder auch Familie und Freunde begrüßt werden.

Versorgt werden die Bewohner*innen rund um die Uhr und immer auf Basis neuester medizinisch-pflegerischer Möglichkeiten und Erkenntnisse.

(Quelle/Text: Deutsche Fachpflege Gruppe)