newcare übernimmt drei Convivo Standorte

newcare übernimmt zum 1. November 2022 drei Wohnparks der Convivo Gruppe in Hamburg und Schleswig-Holstein:

  • newcare parc Hamburg (ehem. Convivo Park Fama) – Hamburg
  • newcare parc Neumünster (ehem. Parkresidenz Neumünster) – Neumünster (Schleswig-Holstein)
  • newcare parc Bargteheide (ehem. Seniorenresidenz Bargteheide) – Bargteheide (Schleswig-Holstein)

Die Wohnparks umfassen insgesamt 210 Wohnungen, 22 Wohngruppen-,  30 Tagespflege- und 43 vollstationäre Plätze sowie drei vor Ort ansässige ambulante Pflegedienste. Diese wurden ebenfalls von newcare übernommen. Alle 176 Mitarbeitenden werden weiterhin beschäftigt.

Mit der Übernahme verantwortet newcare nun deutschlandweit 29 (26) Standorte, 2.833 (2.528) Pflegeplätze und 2.486 (2.310) MitarbeiterInnen. Zusätzlich erweitert die Unternehmensgruppe das vorhandene Leistungsportfolio. Stationäre Pflege, Betreutes Wohnen und Tagespflege (in Kombination mit einem home), sowie Reha (clinic) werden um die Segmente Wohnparks (parcs) und Ambulante Pflege ergänzt. Mit diesem neuen Konzept bietet newcare nun privates Wohnen mit der Sicherheit eines ambulanten Pflegedienstes und einem dauerhaften Serviceangebot für jeden Pflegegrad. Der Fokus liegt auf persönliche und größtmögliche Unabhängigkeit im Alter.

„Mit dieser Übernahme gehen wir einen weiteren wichtigen und zukunftsweisenden Schritt in der Spezialisierung und Diversifizierung unseres Leistungsspektrums. Wir sind mit den parcs nicht nur in die Ambulante Pflege eingestiegen, sondern bieten nun die gesamte pflegerische Versorgungskette an. So können wir auf alle Bedürfnisse und jede Lebenslage individuell eingehen – und verfolgen einmal mehr unsere Vision, Menschen glücklich zu machen“, so CEO Markus Mitzenheim stolz.

Auch Convivo Holding Geschäftsführer Thorsten Gehle zeigt sich zufrieden: „Mit newcare haben wir einen vertrauensvollen Betreiber gefunden, in dessen bestehendes Portfolio sich unsere ambulant versorgten Wohnparks bestens einfügen werden – und der dieses spannende Wachstumsfeld erfolgreich in die Zukunft führen wird“.


Liste der 1.000 größten KiTa-Träger

1650€ einmalig | zzgl. USt.
    • Unternehmensprofile mit Namen und Kontaktdaten im Excel-Format
    • Anzahl der Standorte und KiTa-plätze
    • DSGVO konforme Detailinformationen
    • Unterscheidung Privat, Kommunal & Gemeinnützig