Cureus, ein auf Pflegeimmobilien spezialisierter Bestandshalter, der für sein eigenes Portfolio neu baut, errichtet derzeit die neue Seniorenresidenz Barkhausen im nordrhein-westfälischen Porta Westfalica-Barkhausen. Nach der Fertigstellung im Frühling 2023 wird das Gebäude den Bestand der Cureus ergänzen und professionell durch MEDIKO, Pflegespezialist der SCHÖNES LEBEN Gruppe, betrieben.

Gearbeitet wird derzeit auf dem rund 6.200 Quadratmeter großen Areal in der Alten Poststraße 4 in 32457 Porta Westfalica-Barkhausen an einer Pflegeeinrichtung mit 112 Plätzen für die stationäre Dauer- und Kurzzeitpflege. Weiterhin sind zehn Apartments als ambulant betreute Wohngruppe vorgesehen. Das Gebäude entsteht in viergeschossiger Bauweise mit drei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss. Insgesamt werden ca. 7.140 Quadratmater Bruttogrundfläche erstellt.

Schönes Leben wächst mit neuem Heim in Porta Westfalica

Alexander Riedel, zuständiger Projektleiter der Cureus, erläutert: „Nach den erforderlichen Abrissarbeiten des Altbestandes haben wir bereits den Tief- und Erdbau sowie die Erstellung der Bodenplatte abgeschlossen. Aktuell entsteht der Rohbau im zweiten Obergeschoss. Im Umfeld zur neuen Seniorenresidenz planen und bauen wir darüber hinaus für die Stadt Porta Westfalica ein neues Fußwegenetz zur optimalen Anbindung der Nachbarschaft. Aufgenommen haben wir auch die Anregung der Öffentlichkeit zur Parkplatzsituation. Hier werden wir nun insgesamt 26 Parkplätze am Gebäude zur Verfügung stellen. Die Fertigstellung der Seniorenresidenz Barkhausen planen wir nach rund 18 Monaten Bauzeit im Frühling 2023, dann erfolgt auch die Übergabe an unseren erfahrenen und renommierten Betreiberpartner MEDIKO.“

„Wir freuen uns, mit Barkhausen unser Angebot an zeitgemäßen und modernen Pflegeplätzen in der Region erweitern und damit dem stetig steigenden Bedarf begegnen zu können“, sagt Dirk Lorscheider, Geschäftsführer der MEDIKO. „Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Betrieb von Seniorenresidenzen und möchten unseren Kunden ein selbstbestimmtes, niveauvolles und altersgerechtes, schönes Leben ermöglichen. Im Fokus unserer Firmenphilosophie stehen neben hochwertiger Dienstleistungsqualität sowie innovativen und
fortschrittlichen Konzepten für Senioren mit Pflege- und Betreuungsbedarf auch sehr gute Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In den kommenden Monaten starten wir auch mit der Mitarbeitersuche. Wir legen großen Wert auf ein motivierendes Arbeitsumfeld und einen wertschätzenden Umgang mit unseren Mitarbeitenden.
Mit der neuen Seniorenresidenz werden ca. 100 moderne, krisensichere Arbeitsplätze in Voll- und Teilzeit entstehen.“