Sozialwerk St. Georg Bauen und Wohnen GmbH beteiligt sich an der Duisburger inHaus GmbH

Die Sozialwerk St. Georg Bauen und Wohnen GmbH aus Gelsenkirchen beteiligt sich an der Duisburger inHaus GmbH, einem der führenden Anbieter von technischen Assistenzlösungen in der Pflege- und Sozialwirtschaft. Vorangegangen sind eine langjährige Kooperation und die erfolgreiche gemeinsame Umsetzung eines integrierten Gesamtkonzeptes aus Betreuungsangebot und technischer Assistenz für ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Assistenzbedarf und zur Entlastung von Pflege- und Assistenzprozessen. Durch die Beteiligung entsteht ein kombiniertes Angebot aus inhaltlicher Prozessberatung, technischen Assistenzlösungen sowie einem Komplettangebot für die schlüsselfertige Errichtung von assistierenden Betreuungsimmobilien einer neuen Qualität.    

Anne Huffziger, Geschäftsführerin der Bauen und Wohnen GmbH: „Die Kombination aus unserem Know-how in der Assistenz und Begleitung von Menschen mit Assistenzbedarf sowie der Errichtung von Sozialimmobilien und den technischen Assistenzlösungen der inHaus GmbH ist für uns ideal, um Teilhabe und Selbstbestimmung zu ermöglichen und gleichzeitig dem Fachkräftemangel und dem Kostendruck in der Sozialwirtschaft mit innovativen Lösungen entgegenzuwirken.“  

Enrico Löhrke, Geschäftsführer der inHaus GmbH, ergänzt: „Der Einstieg der Sozialwerk St. Georg Bauen und Wohnen GmbH ist ein wichtiger strategischer Schritt und ein großer Vertrauensbeweis für unser Unternehmen. Wir freuen uns sehr, die Kombination aus Assistenz und technischen Lösungen gemeinsam noch stärker auf Basis der Anforderungen aus der Sozialwirtschaft partnerschaftlich weiterzuentwickeln und die Digitalisierung in der Sozialwirtschaft aktiv voranzutreiben. Persönlich freue ich mich, an Lösungen für eine aktuell große gesellschaftliche Herausforderung mitwirken zu können.“  

(Quelle: Sozialwerk St. Georg Bauen & Wohnen GmbH)