aiutanda übernimmt HELSKE People Care GmbH

Die HELSKE People Care GmbH ist ein moderner Anbieter von Betreuungs- und Pflegeleistungen mit einem umfangreichen Leistungsspektrum aus einer Hand. Seit der Gründung im Jahr 2018 ist das Unternehmen stark gewachsen und betreibt aktuell acht ambulante Pflegedienste in Bayern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt mit rund 160 Mitarbeitern und, laut aktuellen MDK-Berichte, 247 Versorgungen.

aiutanda übernimmt HELSKE People Care GmbH

Infolge einer kurzfristig aufgekündigten Finanzierungszusage der in Irland ansässigen Muttergesellschaft HELSKE Group stellte das Management am 10. September 2021 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Rechtsanwalt Oliver Schartl (Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen) wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt und konnte gemeinsam mit den beiden Fremdgeschäftsführern den Geschäftsbetrieb stabilisieren und somit die lückenlose Versorgung der Kunden gewährleisten. Innerhalb kürzester Zeit wurde ein breiter, internationaler Investorenprozess durchgeführt, der mit Eröffnung des Verfahrens am 1. November nach rund fünf Wochen erfolgreich abgeschlossen wurde. Aus dem vielfältigen finalen Bieterkreis konnte die aiutanda Gruppe aufgrund ihres erfolgsversprechenden Fortführungskonzeptes verbunden mit einer HELSKE ideal ergänzenden Unternehmensphilosophie überzeugen. Im Wege einer übertragenden Sanierung (Asset Deal) übernimmt die Pflegebienen GmbH, ein Tochterunternehmen der aiutanda, die acht Standorte, die Zentrale in München sowie sämtliche Mitarbeiter.

(Quelle: ACXIT Capital Partners)